Die vierte Herrenmannschaft

- Dritte Kreisklasse -

Die Vierte

Aufstellung Hinrunde
Nr.SpielerNr.Spieler
4.1Isenberg, Moritz4.2Ataei, Navid
4.3Zimmermann, Ansgar4.4Finke, Louis
4.5Jorzick, Frank4.6Radermacher, René [Mannschaftssprecher]
4.7Dr.Krause, Karl4.8Röhrig, Werner
4.9Siomos, Melina4.10Gautsch, Martin

Westhovener Derby: Zweite gegen Vierte

bild_zweite_u_vierte
 

Pünktlich vor dem 3. Spieltag kam es auch diese Saison wieder zu einem internen Duell zweier Westhovener Mannschaften, nümlich unserer 2. und unserer 4. Mannschaft. Genau genommen eigentlich umgekehrt, denn die Vierte hatte Heimrecht.

bild_zweite_u_vierte
 
Beide Teams traten in stark durcheinanderge­wir­belter Aufstellung an. Während die zweite Mann­schaft mit den Stammspielern Ulli Bading-Diel und Jannis Romes um Heinz Maxfield und Wolfgang Bornheim aus der dritten Westhove­ner Vertretung ergänzt wurde, stießen zu der Stammformation der Vierten mit Frank Jorzig und RenĂ© Radermacher noch Louis Finke aus der Bezirksklassenmannschaft der Jugend sowie Karl Krause hinzu.

Direkt zum Auftakt konnte Louis und Karl im Doppel gegen Heinz und Wolfgang die Oberhand behalten und sicherten so der 4. Mannschaft den Ehrenpunkt. In den folgenden meist hart umkämpften Spielen gelangen der Vierten immerhin noch sechs weitere Satzgewinne. Am spektakulärsten war dabei sicher das hochklassige Match von Spitzenspieler Jannis gegen die Nr. 2 der Jungenmannschaft Louis. Bei einer 2:0 Satzführung und einem 10:8 im 3. Satz hatte der stark aufspielende Louis das Spiel eigentlich schon gewonnen, bevor Jannis den Spieß herumdrehte und mit viel Nervenstärke und Kampfgeist noch einen 3:2 Sieg einfuhr. So blieb es bei einem 8:1 Erfolg der Zweiten.

Bericht: Norwin   

 

 

Ansprechpartner der 4. Herrenmannschaft:
René Radermacher   01573-4912810; E-Mail: Rene-Radermacher90@web.de