Schüler A

– Kreisliga –

bilder1819/SchuelerA.jpg
Im Bild von links: Merle Denhof, Paul Denhof, Kilian Heinrich und Tobias Hackmann
-- aufgenommen beim 1.Heimspiel gegen Bärbroich

Aufstellung Schüler-A – Kreisliga –
 Vorrunde
1.Hackmann, Tobias2.Denhof, Paul
3.Hackmann, Jannis4.Herking, Ian
5.Heinrich, Kilian6.Kogan, Gabriel
7.Isenberg, Anton8.Bingan, Zhu
9.Denhof, Merle10.Jonek, Seth Justus

Zum Saison-Start

Den Kern der neu formierten Mannschaft bildet die bisherige Schüler-B, die in der abgelaufenen Saison überlegen den Kreisligatitel gewinnen konnte. Auch wenn alle noch mindestens ein Jahr bei der Schüler-B antreten könnten, soll dies nur noch aushilfsweise der Fall sein. Die Schüler-A-Kreisliga bietet eine größere sportliche Herausforderung und es bleibt abzuwarten, wie gut sich das Team hier schlagen wird.

Einige Schnappschüsse aus j├╝ngster Zeit

bild-Ian
Ian Herking
bild-Kilian
Kilian Heinricht
bild-Merle Denhof
Merle Denhof
bild-Paul Denhof
Paul Denhof

Hervorragende Hinrunde

Einen hervorragenden 3. Platz belegt die Schüler-A-Mannschaft mit 25:11 Punkten in der Kreisliga und verfehlte den Gruppensieg nur durch zwei denkbar knappe Niederlagen gegen die Erstplazierten TV Refrath II und TTC Bensberg. Alle Spieler erzielten hervorragende Bilanzen, allen voran Tobias Hackmann mit 13:1 Spielen; Paul Denhof und Kilian Heinrich standen mit jeweils 3 Niederlagen dem nur wenig nach.

Titelgewinn für die 1. Schüler-Mannschaft


Das Team der 1. Schüler konnte sich nach der starken ersten Halbserie nun nochmals steigern. Sie gewannen den Kreisligatitel und machten damit den Aufstieg in die Bezirksklasse perfekt. Nach dem überlegenen Sieg des gleichen Teams in der Schüler-B-Kreisliga gibt es damit erneut Grund zum Feiern. Aufgrund der größeren sportlichen Herausforderung wurde die Mannschaft für diese Saison in der Schüler-A-Klasse gemeldet, obwohl alle - teilweise noch mehrere Jahre - weiter in der Schüler-B-Klasse hätten spielen können. Umso bemerkenswerter nun der neuerliche Titelgewinn. Angeführt wurde das Team von Tobias Hackmann, der mit 14:0 im Einzel und 7:0 im Doppel der überragende Spieler der Liga war. Paul Denhof und Kilian Heinrich, jeweils 8:2 sowie Ian Herking 11:1 konnten ebenfalls ganz starke Bilanzen verbuchen. Auch Merle Denhof konnte mehrere Erfolge zum Titelgewinn beisteuern. Herzliche Glückwünsche an das Team und demnächst viel Spaß und Erfolg in der Bezirksklasse.